* BW Slam 2020 fällt aus *

Liebe Poetry Slam Freund*innen,

aufgrund der anhaltenden Beschränkungen im Kampf gegen Covid-19 müssen wir den diesjährigen BW Slam 2020 vom 14.-16. Mai leider absagen.

Trotz großer Anstrengungen und Überlegungen, ob wir die Meisterschaften ggf. verschieben oder kreative Ersatzlösungen finden können, hat sich nun ergeben, dass das leider nicht umsetzbar ist, weshalb wir schweren Herzens diesen Schritt gehen müssen.

Solltet ihr bereits Tickets für einzelne Veranstaltungen erworben haben, könnt ihr diese selbstverständlich an den entsprechenden Stellen zurückgeben und bekommt den Preis erstattet.

Neben den etlichen Orga-Arbeitsstunden in den letzten 1,5 Jahren entstehen uns durch diese Absage leider empfindliche Kosten (für z.B. Hotelzimmer, Grafiker, Merchandising, Werbung, usw.), auf denen wir genauso sitzen bleiben wie auf 100 Paar "BW Slam 2020" Socken.

Da liegt es nahe, diese beiden Um- und Missstände zu verbinden, deshalb melden wir uns hier auch mit einem Hilferuf:

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, schnüren wir euch ein kleines Paket, bestehend aus:

  • 1 Paar BW Slam 2020 Socken. Damit wird die Tennissocke wieder tragbar.
  • 1 BW Slam 2020 Supporter-Button.
  • 1 Päckchen Kressesamen. Wenn ihr euch die ins Shampoo rührt, könnt ihr unser Logo nachstellen.


Das Paket kostet „ab 20€“ zzgl. Versand. Wenn ihr mehr geben wollt, sind wir von Herzen dankbar, mindestens aber 23€.

Wenn ihr so ein Supporter-Paket haben möchtet, schickt uns bitte eine E-Mail an bwslam2020@gmail.com mit folgenden Angaben:

  1. Adresse, an die wir das Paket schicken sollen.
  2. Eure gewünschte Sockengröße (es gibt 39-42 oder 43-46).
  3. die Angabe, ob ihr via paypal oder Überweisung bezahlen möchtet.

Wir schicken euch die entsprechenden Infos und nach Zahlungseingang das Paket.

Wir danken euch für eure Treue bisher und für euren etwaigen Support!

Ganz herzliche Grüße vom BW Slam 2020 Organisationskomitee
Anni Elster, Johannes Elster, Marius Loy, Nik Salsflausen


Im Mai 2020 wird Ludwigsburg die poetische Hauptstadt Baden-Württembergs.

 

Die besten Slam Poetinnen und Poeten des Landes kommen für drei Tage in die Barockstadt, um in sechs Veranstaltungen ihre Texte zu performen:

Spoken Word oder Comedy, Lyrik oder Prosa, Wortspielsalven oder Gesellschaftskritisches.

 

Am Ende entscheidet eine zufällig ausgewählte Publikumsjury darüber, wer die Vorrunden übersteht und im großen Finale im Scala den

Titel verliehen bekommt 



Folge uns auf