Im Gegensatz zu den meisten Poetry Slams, für die man sich einfach über die „Offene Liste“ anmelden kann, muss man sich für den BW SLAM qualifizieren. Nominierungsberechtigt sind die regelmäßig in Baden-Württemberg stattfindenden Poetry Slam Veranstaltungen, die jeweils eine*n Vertreter*in entsenden.

 

Im U20 Wettbewerb treten 16 Slam Poet*innen in zwei Halbfinale und einem Finale an.

 

Im regulären Wettbewerb treten 20 Slam Poet*innen in zwei Halbfinale und einem Finale an.

 


Die Qualifikation endet im Januar 2020. Die Namen der Künstler*innen werden anschließend hier veröffentlicht.